U.TLW – Eine trainingskritische Analyse

Heute möchte ich mit einem unangenehmen Thema um die Ecke biegen. Wer unsere Social Media Berichterstattung zu Hannahs Finish beim Ultra-Trail Lamer Winkel verfolgt hat, hat sicher gemerkt, dass wir nur so semi zufrieden waren.

Besonders ich als Hannahs Trainer habe mir nach dem Rennen so meine Gedanken gemacht.

Weiterlesen

Manchmal muss man die Vernunft gewinnen lassen

Lange habe ich mit mir gerungen. Als ich im vergangenen Jahr aus einer Laune heraus entschieden habe, dass ich in 2015 mein Triathlondebüt geben werde, waren (wie üblich) dem Wahnsinn keine Grenzen gesetzt. Wenn Triathlon, dann auch gleich richtig – eine Mitteldistanz muss doch da schon drin sein. Schließlich bin ich mittlerweile eine ordentliche Marathonläuferin und was soll ich mich mit einer Olympischen Distanz auseinandersetzen, wenn ich da kürzer unterwegs bin als bei einem Marathon?

Weiterlesen