Podcast LULTRAS love sports Ausdauer-Podcast mit Hannah und Carsten

Wir bekennen uns dazu: Wir sind Sportjunkies! Dass wir gerne viel laufen, schwimmen und radfahren weißt Du vielleicht schon. Dass eine*r von uns in einer anderen Sportart als Profi unterwegs war und einige Titel gewonnen hat oder dass wir beide Mitglieder in Fußballvereinen sind, ist etwas, das nicht jede*r von uns weiß.

Wir erzählen in dieser Podcast-Folge von unserer sportlichen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Sport hat schon sehr früh unser Leben geprägt – irgendwie scheint der Weg zu den Ausdauer-Coaches daher sehr vorgezeichnet.

Wenn Du wissen möchtest, was wir im und außerhalb des Ausdauersports schon alles getrieben haben, dann solltest Du Dir diese Folge nicht entgehen lassen.

Erzähle uns gerne in unserer “Lultras – love sports”-Community auf Facebook, wie Du zum Ausdauersport gekommen bist.

1 Antwort
  1. mandy sagte:

    Ich bin mit 3,5 -4 Jahren zum Sport gekommen. Nach langem Krankenhausaufenthalt, vielen OPs und Chemo (Bauchspeicheldrüsenkrebs) stand für mich als junger Mensch schon fest, nur mit Sport wirst du überleben. Und ich hab mich viel probiert, Schwimmer, Rettungsschwimmer, Ruderer im Leistungssportbereich dann 10 jähre gar nix, und jetzt seit mittlerweile 18 Jahre als Läuferin unterwegs, da ist der einzige Sport ist, der mir von meinen Ärzten (Neurologe/Kardiologe)empfohlen wird. Und das Laufen hat mir, wie so oft, bei meinem Schlaganfall Quasi den Arsch gerettet
    LG und macht weiter so

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.